Prävention

Die digitale Welt bietet (unendlich) viel: Kommunikation, Information, Bildung, Kreativität, Homeschooling, Games, Musik hören und und und …

Sich in dieser Welt zurecht zu finden stellt für uns alle eine Herausforderung dar.

Neben dem Nutzen können unter anderem Fragen aufkommen wie:

  • Ab welchem Alter sind digitale Medien geeignet? Und welche?

  • Wie führe ich mein Kind an digitale Medien heran?

  • Ab welchem Alter ist ein Smartphone sinnvoll?

  • Welche Regeln sollten vereinbart werden?

  • Wie ist meine eigene Haltung?

Die Fachstelle bietet zu diesen Themen Präventionsveranstaltungen …

Die Fachstelle bietet zu diesen Themen Präventionsveranstaltungen …

für:

  • Eltern, Angehörige,

  • Kindergärten,

  • Schulen,

  • und Jugendhilfeeinrichtungen

in Form von

  • Infoveranstaltungen,

  • Fortbildungen,

  • Multiplikatorenschulung,

  • Konzeptentwicklung,

  • Projektarbeit,

  • und Netzwerkarbeit an.

Um das Angebot möglichst passgenau auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abzustimmen, kontaktieren Sie uns gerne für ein Vorgespräch unter 04471/8805 726. Weitere Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der Seite

Unser Selbstverständnis

Unser Selbstverständnis

Freiwilligkeit

ist eine Voraussetzung für den Beratungsprozess.

Schweigepflicht

besteht für alle Mitarbeiter:innen.

Kostenfreiheit

Keine Kosten für Beratungsstunden.

CONNECT – Fachstelle Medienberatung und Prävention im Landkreis Cloppenburg

Wasserstraße 21  //  26169 Friesoythe //  Telefon: 04471-8805 726  //
E-Mail: info@medienberatung-clp.de

CONNECT – Fachstelle Medienberatung und Prävention im Landkreis Cloppenburg

Wasserstraße 21  //  26169 Friesoythe //  Telefon: 04471-8805 726  //
E-Mail: info@medienberatung-clp.de